Laser Haarentfernung mit Diodenlaser

Laser Haarentfernung an Beinen mit Diodenlaser.

Bei Depilhome verwenden wir revolutionäre Diodenlaser von Alma® Lasers und SHR Germany ©, die eine dauerhafte, sichere und effiziente Haarentfernung in jedem Bereich des Körpers ermöglichen.

Der Schlüssel zu dieser hochwertigen und professionellen Laser Haarentfernung liegt im hocheffizienten Behandlungskopf, der mit einer Laser-Wellenlänge von 808 nm bzw. 810 nm arbeitet. Durch diese Technologie können die Haarfollikel gezielt erreicht und selektiv zerstört werden. Bereits nach der ersten Behandlung wirst du sichtbare Ergebnisse feststellen können.

Für eine maximale Leistung werden kurze Impulse mit einer hohen Anzahl an Wiederholungen verwendet. Durch die gleichmäßig verteilte Energie werden die Haarfollikel effektiv stimuliert und das umliegende Gewebe geschont. Somit ist die Behandlung absolut unbedenklich und schmerzfrei.

Durch diese Technologie werden die für das Haarwachstum verantwortlichen Zellen bereits in einer frühen Phase ihres Wachstumszyklus thermisch zerstört. Da sich jeder Haarfollikel zum Zeitpunkt der Behandlung in einer anderen Wachstumsphase befindet, sind für optimale Ergebnisse mehrere Sitzungen notwendig.

Dennoch benötigt die Dioden Laser Haarentfernung insgesamt deutlich weniger Anwendungen als andere Methoden, wie beispielsweise Wachsen, Rasieren oder Epilieren. Durch eine professionelle Laser Haarentfernung von Depilhome, sparst du somit nicht nur langfristig Zeit und Geld, sondern genießt auch mehr Komfort und Freiheit.

 

Logo der Firma Alma® Aesthetic Laser Manufacturers.
Logo des deutschen Marktführers SHR Germany im Bereich der Laser Haarentfernung.
Der modernste Diodenlaser D808 S Pro des Marktführers SHR Germany für professionelle und sichere Laser Haarentfernung.

Der individuelle Haarwuchs, die Beschaffenheit der Haut, die zu behandelnde Körperregion sowie der persönliche Hormonhaushalt, sind wichtige Einflussfaktoren und bei jedem Menschen unterschiedlich. Daher kann die Anzahl notwendiger Behandlungen variieren. Langjährige Erfahrungswerte zeigen, dass je nach Gegebenheiten durchschnittlich etwa 8-10 Behandlungen notwendig sind. Im Gesichtsbereich können die Behandlungen alle 4-6 Wochen durchgeführt werden und am restlichen Körper ist ein Intervall von jeweils 6-8 Wochen zu wählen.

Glatte und geschmeidige Beine nach einer Dioden Laser Haarentfernung bei Depilhome.

Es ist wichtig zu wissen, welche Ergebnisse du von der Laser Haarentfernung erwarten kannst. Dafür bietet dir Depilhome pauschal eine unbegrenzte Anzahl an kostenlosen Beratungsgesprächen, bei denen sowohl dein Haut- als auch dein Haartyp untersucht werden. Dies ist wichtig, um beurteilen zu können, ob eine Behandlung für dich geeignet ist. In diesen Beratungsgesprächen informieren wir dich außerdem über die Richtlinien für die Behandlung, die vorraussichtliche Anzahl der notwendigen Sitzungen, die Vorgehensweise sowie die damit einhergehenden Pflege- und Anwendungsempfehlungen.

 

 

 Preise für die Laser Haarentfernung

FAQ

Wir von Depilhome glauben, dass Sicherheit mindestens genauso wichtig ist wie Effizienz, daher verwenden wir ausschließlich die beste und fortschrittlichste Technologie. Wir möchten dir alle relevanten Informationen bereitstellen und die Möglichkeit geben, die Vorteile der Dioden Laser Haarentfernung völlig kostenlos auszuprobieren!

Nach über 15 Jahren Erfahrung und der Behandlung von mehr als 10.000 zufriedenen Kunden listen wir die häufigsten Fragen auf, die sich bei der Laser Haarentfernung mittels Diodenlaser stellen.

Falls du weitere Informationen benötigst oder Zweifel hast, zögere nicht, uns noch heute zu kontaktieren und eine kostenlose Probebehandlung mit unserer Dioden Laser Technologie auszuprobieren.

Ist die Laser Haarentfernung für mich geeignet?

Im Grunde kann eine Dioden Laser Haarentfernung bei jedem durchgeführt werden. Dunkle Haare sind aufgrund des Melaningehaltes ideal und ermöglichen ein perfektes Ergbnis. Je dunkler die Haare also, umso besser!

Leider können sehr helle Haare, beispielsweise blonde oder graue Haare, die kein Melanin (mehr) enthalten, nicht genügend Laserenergie absorbieren. Das bedeutet, die Haarfollikel können nicht auf die optimale Temperatur erwärmt und zerstört werden, um so das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Wie funktioniert ein Diodenlaser?

Durch die Aufnahme optischer Energie wird das Haar bis zum Follikel erwärmt und stirbt anschließend ab. Die Laserenergie kann nur durch das vorhandene Melanin im Haar aufgenommen werden. Jedes Haar befindet sich in einer bestimmten Phase des Wachstums, wobei Haare in der aktiven Wachstumsphase (Anagenphase) den größten Anteil an Melanin enthalten. Daher müssen die Behandlungen mehrmals in einem gewissen Zeitraum wiederholt werden, damit jedes Haarfollikel entsprechend behandelt wird.

Die meisten Haare aus dem behandelten Bereich fallen innerhalb von 2 bis 3 Wochen aus und wachsen anschließend gar nicht mehr oder nur sehr schwach nach. Mit jeder durchgeführten Behandlung nimmt die Anzahl der ausgefallenen Haare zu, während nachwachsende Haare schwächer und weicher werden.

Kann eine Behandlung im Sommer durchgeführt werden, wenn meine Haut gebräunt ist?

Dank fortschrittlicher Lasertechnologie ist es auch im Sommer möglich, wenn die Haut vollständig gebräunt ist, effektive und sichere Behandlungen durchzuführen. Für zusätzliche Sicherheit empfehlen wir jedoch, 48 Stunden vor und nach der Behandlung direktes Sonnenlicht oder andere UVA-Strahlung zu vermeiden.

Wie bereitet man sich auf die Behandlung vor?

Da das Melanin an der Haarwurzel benötigt wird, um eben diese zu zerstören, sollte die Körperbehaarung mindestens 3 bis 4 Wochen vor der Laser Haarentfernung nicht gewachst oder gezupft werden. Im Gesicht sind 2 bis 3 Wochen ausreichend. Die zu behandelnde Stelle sollte am Vorabend rasiert werden.

Am Behandlungstag selbst wird davon abgeraten Cremes, Öle, Lotionen und ähnliche Kosmetikprodukte aufzutragen. Falls die Achseln behandelt werden sollen, ist zusätzlich auf Deodorants zu verzichten. Make-up im Gesicht kann kurz vor der Behandlung im Salon entfernt und nach der Behandlung wieder auftragen werden. Besonders hervorzuheben ist, dass zwei Tage vor und nach der Behandlung Sauna- und Solariumbesuche sowie eine starke Sonneneinstrahlung vermieden werden sollten.

Worauf ist zu achten, wenn ich Medikamente einnehme?

Die Wirkstoffe in einigen Arzneimitteln können eine Lichtempfindlichkeit verursachen und erfordern daher große Sorgfalt in der Anwendung. Es ist sehr wichtig, dass du immer die Packungsbeilage deines Arzneimittels liest, um herauszufinden, ob das Präparat eine solche Lichtempfindlichkeit verursachen kann. Es wird empfohlen diese entsprechenden Arzneimittel mindestens 48 Stunden vor der Laserbehandlung nicht einzunehmen, aber wir weisen ausdrücklich darauf hin dies vorher mit deinem behandelnden Arzt abzuklären.

Die Liste im Folgenden dient nur als Anhaltspunkt und ersetzt keinen ärztlichen Rat!

Die gängigsten photosensibilisierenden Medikamente sind z.B.:

  • Antibiotika (Tetracyclin, Doxycyclin, Ciprofloxacin)
  • Analgetika gegen Schmerzen und Entzündungen (Ibuprofen)
  • Diuretika (Furosemid, Hydrochlorothiazid)
  • Arzneimittel bei Herzerkrankungen (Amiodaron, Chinidin)
  • Allergiemittel (Diphenhydramin)
  • Cremes für Muskelkrämpfe und Gelenkschmerzen
  • Fungizide (Griseofulvin)
  • Akne-Medikamente (Isotretinoin)
  • Antidepressiva (Amitriptylin)
  • Nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente (Naproxen, Piroxicam)
  • Antimikrobielle Medikamente (Ciprofloxacin, Levofloxacin, Doxycyclin)
  • Arzneimittel zur Behandlung von Krebserkrankungen (5-Fluorouracil, Dacarbazin)
Gibt es ein Mindestalter für die Dioden Laser Haarentfernung?

Das Mindestalter für die Dioden Laser Haarentfernung beträgt 14 Jahre, Experten raten jedoch dazu erst einige Jahre später zu beginnen, da in diesem frühen Lebensalter Hormonveränderungen im Körper üblich sind und für optimale Ergebnisse mehr Behandlungen erforderlich wären. Nach der Regulierung der Hormone (in der Regel im Alter zwischen 17 und 19 Jahren) ist die Wirkung der Behandlungen deutlich effektiver und nachhaltiger.

Wenn du dich vor dem 18. Lebensjahr für eine Laser Haarentfernung bei uns entscheidest, ist es erforderlich, zum ersten Beratungstermin in Begleitung eines Elternteiles/Erziehungsberechtigten zu kommen, der für die Durchführung deiner Behandlung eine Einverständniserklärung für dich unterschreibt.

Wie viele Behandlungen sind insgesamt notwendig?

Obwohl die Wirkung der Dioden Laser Haarentfernung bereits nach der ersten Behandlung sichtbar ist, sind für ein optimales Ergebnis am Körper durchschnittlich 8-10 Sitzungen (im Abstand von jeweils 6-8 Wochen) erforderlich. Im Gesichtsbereich kann die Anzahl der benötigten Behandlungen etwas höher sein und diese sollten monatlich durchgeführt werden.

Da sich zum Zeitpunkt der Behandlung nur etwa 10% aller Körperhaare in der aktiven Wachstumsphase (Anagenphase) befinden, ist es für ein perfektes Ergebnis notwendig, diese entsprechende Anzahl an Behandlungen durchzuführen. Im Anschluss an eine Behandlungsreihe wird eine Nachbehandlung einmal im Jahr oder nach Bedarf auch alle zwei Jahre empfohlen, um eine perfekt glatte Haut zu erhalten.

Kann die Behandlung bei Muttermalen oder einer Tätowierung durchgeführt werden?

Bei kleineren Muttermalen sind keine Vorsichtsmaßnahmen erforderlich. Um größere Muttermale zu schützen wird ein spezieller Concealer-Stift oder ein weißes Pflaster verwendet. Tattoos müssen ebenfalls abgedeckt werden, damit sie keine Laserenergie absorbieren, da sie sonst ausbleichen oder verbrennen könnten. Grundsätzlich sollte eine Laserbehandlung nicht auf tätowierten Hautoberflächen durchgeführt werden.

Ist die Behandlung schmerzfrei?

Die Dioden Laser Haarentfernung ist die einzige von der FDA (U.S. Food and Drug Administration) anerkannte Methode zur schmerzfreien, permanenten Haarentfernung. Es darf jedoch nicht vergessen werden, dass die Schwelle der Schmerztoleranz nicht bei allen Menschen gleich ist und daher, wenn auch sehr selten, bei einigen Personen ein gewisses Unbehagen auftreten kann. Weiterhin wird auch die Potenz am Laser jederzeit und individuell nach Empfinden des Kundens angepasst.

Ist eine Behandlung möglich, wenn ich schwanger bin?

Die Laser Haarentfernung ist im Allgemeinen eine sehr sichere Methode, aber es wurden bisher keine Studien zu den Auswirkungen von Laserstrahlen auf schwangere Frauen und den Fötus durchgeführt. Daher wird aufgrund fehlender Forschung von einer Behandlung während der gesamten Dauer der Schwangerschaft abgeraten.

    Termin vereinbaren

    Melde dich einfach bei uns mit dem untenstehenden Formular an. In Kürze wird sich unsere Mitarbeiterin mit dir in Verbindung setzen und den genauen Zeitpunkt bestätigen.


    Welche Behandlung möchtest du in Anspruch nehmen?







    Diese Seite ist durch reCAPTCHA und die Datenschutzbestimmungen sowie die Nutzungsbedingungene on Google geschützt.

    Bestellung mit Zahlungsverpflichtung.